aus der Werkstatt...

Ein kleiner Einblick in Materialien und Arbeitsweise...von der Skizze zum Bild...und allerhand.

Vorne der Zeichentisch mit Skizzen-büchern, hinten der zweite Arbeitstisch und links der Maltisch, daneben das Regal mit Leimen, Spachtelmassen, Zwingen, Pigmenten, Ölen etc.etc.

 

Unten: aus Skizzenbüchern; Zeichen-Übungen, Studien und Notizen werden später (oft sehr viel später) in Bilder eingearbeitet oder sind Anlass für solche.

 

 

 

.


Chronologie eines Bildes

Hier wird die Entstehung eines Bildes dokumentiert, mit allen Änderungen, Korrekturen, Übermalungen etc. Die ursprüngliche Fassung (Kaffeemühle) ist auf den ersten beiden Fotos noch zu ahnen.

Erster Titel: "Fossilien der Kupferzeit", Kupferlack, Eitempera, Tusche, Harzöl und Transparentdrucke auf Hartfaser / Leim-Kreide-Titan-dioxid-Grund (Beginn März 2016 - neue Schritte werden fortlaufend dokumentiert)

Grundlegende Überarbeitung im August 2016: Übermalung großer Teile des Kupfergrundes, Aussparungen mit Abdeckband.

Bearbeiten der Maschinenteile. Letzte Änderungen Ende August 2016: Hinzufügen der mechanischen Teile unterhalb des "Fossils" rechts.

Endgültiger Titel: "fossilmechanisch"